Quernutzungen ab Mai über unsere Website buchbar

Skizze Quernutzung - Deutschlandkarte mit PinsFreischaltung der vereinfachten Quernutzung am 02. Mai 2016

Ab sofort können Sie Quernutzungen selbständig buchen und für diese Buchungen Ihre eigene STATTAUTO München Karte nutzen. Damit sind endlich auch spontane Buchungen vor Ort möglich und das umständliche Verschicken der Buchungsunterlagen entfällt. Bei dieser vereinfachten Quernutzung fahren Sie zum Tarif von STATTAUTO München.

Im ersten Schritt besteht diese Möglichkeit für Organisationen der stadtmobil-Gruppe, StattAuto Lübeck/Kiel und einige andere Anbieter, nach und nach werden weitere Organisationen folgen.

Bitte beachten Sie: bereits bestehende Buchungen müssen nicht neu gebucht werden, Sie erhalten die Buchungsunterlagen wie gewohnt 10 Tage vor Buchungsbeginn mit der Post.

Alle Ihre Fragen zu bestehenden Quernutzungen und der neuen Buchungsmöglichkeit beantworten wir gerne auch telefonisch unter der Nummer 089 202057-0.

Stadtmobil Berlin ext_link
Stadtmobil Hannover ext_link
Stadtmobil Karlsruhe ext_link
Stadtmobil Rhein-Main ext_link
Stadtmobil Rhein-Neckar ext_link
Stadtmobil Rhein-Ruhr ext_link
Stadtmobil Stuttgart ext_link
Stadtmobil Südbaden ext_link
Stadtmobil Trier ext_link
Stadt-Teil-Auto Göttingen ext_link
Stadtteilauto Osnabrück ext_link
StattAuto Lübeck & Kiel ext_link
Stadtwerke Augsburg ext_link
teilAuto Biberach ext_link
teilAuto Tübingen ext_link
confitech Neu-Ulm/Ulm
ext_link
my-e-car Lörrach ext_link

Buchung der vereinfachten Quernutzung:

  • wie gewohnt loggen Sie sich auf der STATTAUTO Website ein
  • danach wählen Sie die gewünschten Buchungszeiten aus

dann aber:

  • unter Schritt 2: „Neue Adresse“ anklicken und den Zielort eingeben z.B. Stuttgart Hbf
  • unter Schritt 3: „Anbieter“ die gewünschte Carsharing Organisation auswählen
  • über den Reiter „Liste“ oder „Karte“ angezeigtes Fahrzeug auswählen und buchen
  • Buchungsbestätigung mit Stationsbeschreibung ausdrucken