Gewohnheiten und Vorteile

Neue Arbeitsweise im cambio-System

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
wir sind uns bewusst darüber, dass wir Ihnen mit dem Systemwechsel einige Umstellungen in Ihren Gewohnheiten
zumuten. Auch die Kollegen im Kundenservice, der Fuhrparkverwaltung und der Buchungszentrale haben sich
einige neue Vorgehensweisen und Gedankenstrukturen anzugewöhnen.

So ist die vertraute grafische Übersicht der Stationsauslastung nicht vorhanden. Bei der Buchung wird
nicht mehr ein bestimmtes Auto gebucht. Diese beiden Veränderungen sind die Auswirkung des intelligenten
Vergabemechanismus bei der Buchung. Dadurch werden bei einer Anfrage mehrere Zeitfenster und mit höherer
Wahrscheinlichkeit eine Buchungsmöglichkeit angezeigt. Wir erwarten dadurch eine wesentlich bessere
Verfügbarkeit in Zeiten hoher Auslastung.

Die Erfahrung zeigt, dass die technischen Unterschiede zwischen den
Fahrzeugtypen
einer Klasse in den allermeisten Fällen keine Rolle spielt. Daher unterscheiden wir nur in der Mittelklasse
die drei Kategorien Kombi, Hochdachkombi und Limousine.
Insgesamt sehen wir enorme Vorteile mit dem neuen Partner und dessen Buchungssoftware und hoffen, Sie
durch eine Steigerung der Qualität überzeugen zu können.