Online Anmeldung als private Teilnehmergemeinschaft

Melden Sie sich mit anderen Familienmitgliedern oder Freunden in einem gemeinsamen Vertrag an.

375 € Kaution, 27,80 € Aufnahmegebühr einmalig pro Person bei der Anmeldung und eine monatliche Gebühr in Höhe von 7,79 €.
Sofern mindestens ein Teilnehmer der Gemeinschaft ein MVV-Abo besitzt reduziert sich die Kaution für alle Teilnehmer auf 250 €. Die Auswahl hierfür erfolgt innerhalb der Registrierung.
Bitte beachten Sie unseren neuen Preise ab dem 01.01.2020.

In der Teilnehmergemeinschaft muss zunächst ein Hauptteilnehmer definiert werden. Nur der Hauptteilnehmer erhält die Rechnungen und muss entsprechend seine Kontodaten für den SEPA-Lastschrifteinzug angeben. Die Fahrten der einzelnen Fahrtberechtigten werden auf der Rechnung separat aufgelistet.

Hinweis zur Online-Registrierung: Die Daten des Hauptteilnehmers müssen zu Beginn der Registrierung und auch als „Teilnehmer 1“ eingetragen werden. Wollen Sie sich als private Teilnehmergemeinschaft mit zwei (2) Fahrtberechtigten anmelden, dann klicken Sie hier.

Wollen Sie sich als private Teilnehmergemeinschaft mit drei (3) Fahrtberechtigten anmelden, dann klicken Sie hier.

Neue Preise und Tarife sowie AGB ab dem 01.01.2020

Liebe STATTAUTO Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

hiermit möchten wir Sie über unsere Änderungen der AGB sowie der Preisliste informieren.

Die letzte tatsächliche Überarbeitung unserer Preisliste ist schon einige Jahre her. Deswegen war es an der Zeit, die Tarife und sonstigen Preise auf Herz und Nieren zu prüfen und weiter zu modernisieren.

Wir möchten Ihnen in dieser Information darstellen wie sich die Preise ab dem 01.01.2020 ändern. In einer ersten Kurzübersicht stellen wir Ihnen die Fakten dar. Weiter unten erklären wir Ihnen die Gründe der Preisanpassungen ausführlich und geben Ihnen dazu Preisbeispiele.

So viel vorne weg: Einige Buchungen werden etwas teurer, einige andere aber auch günstiger.

Kurz und bündig:

– Der Zeittarif steigt je nach Fahrzeugklasse um 3 – 5 %
– Der Kilometer-Tarif bis 100 km steigt um jeweils einen Cent
– Der Kilometer-Tarif ab dem 101. km sinkt um 15 – 20 %
– Die bisherige Rabattierungsformel für den Zeitpreis entfällt
– Die Monatsgebühr sinkt auf 6 €
– Für Bestandskunden, welche unter 6 € Monatsgebühr zahlen, gibt es keine Änderung
– Die Sätze für Gutschriften und Bearbeitungskosten steigen
– Für Fahrten, welche in 2020 enden, gelten bereits die neuen Tarife

Ausführliche Erläuterungen:

STATTAUTO gibt es mittlerweile seit über 25 Jahren. Nie war das Thema CarSharing in den letzten drei Jahrzenten so präsent wie im Moment. Neben den positiven Effekten, dass wir ein stetiges Kundenwachstum verzeichnen können, gibt es aber auch große Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung, des Kundenservice und der neuen Antriebstechnologien. Beispiele sind hier die Möglichkeit online bei uns Kunde zu werden sowie die Integration der Elektromobilität in unsere Fahrzeugflotte.

Darüber hinaus sind die Neuwagenpreise in den letzten Jahren stetig gestiegen. Bei Neuanschaffungen sind wir zudem dazu übergegangen nicht mehr nur die Basisversion eines Fahrzeuges zu kaufen, damit wir Ihnen mehr Komfort bieten können. Dies spiegelt sich in einer leichten Erhöhung des Zeitpreises und des Kilometer-Tarifs bis Kilometer 100 wieder.

Aufgrund der besseren Verständlichkeit sowie der Nachvollziehbarkeit entfällt unsere Rabattformel auf den Zeitpreis. Hierfür senken wir den Kilometer-Tarif ab dem 101. km für sämtliche Fahrzeugklassen. Hierdurch werden die sehr beliebten Wochenendfahrten nur geringfügig teurer und Urlaubsfahrten in den meisten Fällen deutlich günstiger.

Aufgrund der leichten Anhebung der Nutzungstarife, senken wir im Gegenzug die Monatsgebühr von 7,79 € auf 6 €. Für diejenigen von Ihnen, die eine Monatsgebühr von 5,56 € oder 4,45 € zahlen ergibt sich keine Änderung.

Die Preisanpassung hat verschiedene Auswirkungen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen drei Preisbeispiele:

Einkaufsfahrt

 Tarif Nutzungszeit: 2 Stunden; Fahrtstrecke: 5 km Fahrzeugklasse 1
 Alt 2 Stunden zu je 2,22 €
5 km zu je 0,22 €
5,54 € (inkl. 19 % MwSt)
 NEU 2 Stunden zu je 2,30 €
5 km zu je 0,23 €
5,75 € (inkl. 19 % MwSt)

Tagesausflug

Tarif Nutzungszeit: 1 Tag; Fahrtstrecke: 180 km Fahrzeugklasse 2
 Alt Rabatt auf Zeitkosten berücksichtigt (15%) 1 Tag zu 21,74 €
180 km zu je 0,26 €
68,54 € (inkl. 19 % MwSt)
 NEU 1 Tag zu 26,50 €
100 km zu je 0,27 €
80 km zu je 0,21 €
70,30 € (inkl. 19 % MwSt)

Urlaubsfahrt

Tarif Nutzungszeit: 1 Woche; Fahrtstrecke: 1.000 km Fahrzeugklasse 3
 Alt 1 Woche zu je 144,58 €
1.000 km zu je 0,29 €
434,58 € (inkl. 19 % MwSt)
 NEU 1 Woche zu 150,00 €
100 km zu je 0,30 €
900 km zu je 0,24 €
396,00 € (inkl. 19 % MwSt)

Neben der Anpassung der Tarife haben wir ebenfalls unsere Preisliste überarbeitet, da diverse Preise seit langer Zeit nicht verändert wurden.

In diesem Zuge haben wir bspw. die Verspätungsgebühr auf 25 € erhöht. Die Gutschrift für Unannehmlichkeiten wird gleichzeitig ebenfalls auf 25 € erhöht.

Neu in die Preisliste aufgenommen sind bspw. die Nichtmeldung von starker Verschmutzung sowie eine Sanktionierung für eine nicht ausreichende Tankfüllung.

Die neue Preisliste finden Sie hier.

Die neuen AGB finden Sie hier.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie die Änderungen der Preisliste sowie der AGB laut §27 unserer AGB anerkennen, sofern Sie diesen innerhalb eines Monats nicht schriftlich widersprechen. Bei Widerspruch gilt eine gesonderte Kündigungsfrist von zehn Tagen.

Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Fahrten mit Buchungsende in 2020 bereits zu den neuen Tarifen abgerechnet werden.

Falls Sie noch Rückfragen haben, dann schreiben Sie uns gerne an info@stattauto-muenchen.de, oder rufen Sie uns einfach in der Geschäftsstelle (Mo. – Fr. 09:00 – 16:30 Uhr; 089 202057-0) an.

Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!

Ihr STATTAUTO-Team


Neue Station an der Landsberger Straße in Laim

Ab Ende Oktober eröffnen wir die Station LL (Laim – Landsberger Straße) in Laim. Hier werden fünf Fahrzeuge aus verschiedensten Fahrzeugklassen platziert. Die Stellplätze finden Sie in der Landsberger Straße 330 auf einer großen Freifläche.


Leider müssen wir mitteilen, das die Station MG (Maxvorstadt Geiglstraße) aufgrund eines Brandes vorläufig geschlossen werden muss 🙁

Weiterentwicklung Buchungssystem

Unser neues Buchungssystem wird derzeit Schritt für Schritt weiterentwickelt. Ab sofort ist eine Rechnungsanzeige in der STATTAUTO-App und auch im neuen Buchungssystem EWI3 möglich.

Der Test des neuen Buchungssystems läuft sehr gut. Vielen Dank an alle Nutzer, welche uns bereits umfangreiches Feedback geliefert haben. So konnten einige Verbesserungen angestoßen werden.

Da wir in Zukunft komplett auf unser neues Buchungssystem umstellen werden, möchten wir Sie bitten, sich mit der neuen Oberfläche (EWI3) vertraut zu machen. Sie können das neue Buchungssystem unter www.stattauto-muenchen.de/ewi3 erreichen.

Das neue Buchungssystem bietet eine intuitive Bedienung, sowohl mit der Maus am PC als auch mit den Fingern, z.B. bei der Benutzung via Touchscreen am Smartphone, Tablet oder PC. Durch die kartenoptimierte Darstellung können Sie direkt die gewünschte STATTAUTO-Station auswählen.

Neue Station in Tutzing

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Ihnen ab dem 01.10.19 eine neue Station TUB in Tutzing anbieten können. Die Station befindet sich in der Bahnhofstraße direkt gegenüber dem Bahnhofsgebäude. Dort steht ein Renault Clio zur Nutzung für Sie bereit.

© Süddeutsche Zeitung DigitalFoto: Georgine Treybal
In Tutzing stellen Bürgermeisterin Marlene Greinwald (li.) und Markus Lange-Stuntebeck (2.v.li) von “Stattauto” den ersten Carsharing-Pkw vor.

Die Station konnte durch das Engagement eines STATTAUTO-Teilnehmers verwirklicht werden, wofür wir uns auf diesem Wege bedanken möchten! 

Für Rückfragen schreiben Sie uns gerne an info@stattauto-muenchen.de, oder rufen Sie uns einfach in der Geschäftsstelle (Mo. – Fr. 09:00 – 16:30 Uhr) an.

Presse:
SZ Landkreis Starnberg Carsharing nimmt im Landkreis Starnberg Fahrt auf
Vorort News Tutzing Das erste Carsharing-Auto steht in Tutzing

Verstärkung im Team

Wir suchen für unseren Kundenservice zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Werden Sie ein Teil von STATTAUTO München!

Mehr Informationen und die aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier


Neuigkeiten zu unserem Stationsnetz

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Ihnen ab sofort die neue Station MSG in der Maxvorstadt anbieten können. Die Station befindet sich auf den Parkplätzen des Geschwister-Scholl Studentenwohnheims im Steinickeweg 7, in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn-Station „Theresienstraße“. Dort stehen ein Renault Clio und ein Renault Megane zur Nutzung für Sie bereit.

Leider müssen wir Sie im gleichen Zuge darüber informieren, dass uns die Station in der Alramstraße 14 in Sendling vom Vermieter gekündigt wurde und wir sie daher Ende September auflösen werden. Sollten Sie in der Zukunft liegende Buchungen für die Station haben, wird sich umgehend unsere Disposition mit Ihnen in Verbindung setzen oder hat dies bereits getan. Die nächstgelegene Station finden Sie in der Kidlerstraße 15 an der Himmelfahrtskirche.

Außerdem wird der Stellplatz am E-Werk in Landsberg gekündigt. Den Stellplatz am Bahnhof (Station LLB) werden wir weiterhin betreiben.

Für Rückfragen schreiben Sie uns gerne an info@stattauto-muenchen.de, oder rufen Sie uns einfach in der Geschäftsstelle (Mo. – Fr. 09:00 – 16:30 Uhr) an.

Wiedereröffnung der Station an der Münchener Freiheit

 
Liebe STATTAUTO Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab sofort die Station an der Münchener Freiheit wiedereröffnen können. Ein Renault Clio freut sich auf viele Nutzer.

Für Rückfragen schreiben Sie uns gerne an info@stattauto-muenchen.de oder rufen Sie uns einfach in der Geschäftsstelle (Mo.-Fr. 09:00 – 16:30 Uhr) an.

Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!
Ihr Stattauto-Team