STATTAUTO München ist der größte stationsbasierte Carsharing-Anbieter in München mit derzeit über 450 Fahrzeugen, 120 Stationen und ca. 13.000 registrierten Kunden, zu denen schon jetzt viele Firmen und Organisationen gehören, die die damit verbundenen großen Kostenvorteile erkannt haben.

Carsharing ist für Unternehmen interessant, die auf einen eigenen Fuhrpark ganz verzichten können oder möchten, aber auch für Firmen, die ihren eigenen Fuhrpark verkleinern und Spitzenbedarfe kostengünstig mit Carsharing Fahrzeugen abdecken möchten.

Für Unternehmen gelten bei STATTAUTO München besonders günstige Konditionen: Es fallen 500,-€ Kaution, 55,61€ Aufnahmegebühr und ein monatlicher Beitrag von 7,79€ für die gesamte Firma an. Es können beliebig viele Fahrtberechtigte ohne weitere Kosten registriert werden.

Besondere Vereinbarungen, wie z. B. Die Definition eingegrenzter Nutzergruppen oder fest geblockte Fahrzeuge für die Firma sind jederzeit möglich.

Natürlich ist der Zugriff auf die gesamte Flotte von STATTAUTO München möglich, in der sich neben drei verschiedenen PKW-Klassen auch Kleinbusse und Transporter befinden.

Zusätzlich bieten wir für Firmen die Möglichkeit individuell vereinbarter Rahmenverträge, deren Inhalt auch die Vereinbarung von unterschiedlichen Fahrtarifen oder die Nutzung der Carsharing-Fahrzeuge als Dienstwagen sein kann.