Ausweitung der Pool-Stationen

Liebe STATTAUTO Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

wir möchten uns nochmals für die vielen positiven Rückmeldungen in den letzten Wochen herzlichst bedanken! Wir haben uns darüber sehr gefreut!

Aufgrund der durchweg positiven Rückmeldungen zu den Pool-Fahrzeugen an der Station AW, werden wir unser Angebot der Pool-Buchungen ausweiten. In den kommenden Wochen werden die Stationen am Hauptbahnhof, an der Hackerbrücke und am Pasinger Bahnhof umgestellt.

Eine Besonderheit wird es an der Station PB am Pasinger Bahnhof geben. Hier können Sie Pool-Buchungen für die dortigen Renault Mégane und Renault Kangoo durchführen. Die restlichen Fahrzeuge können Sie wie gewohnt direkt buchen.

Für alle die noch keine Pool-Buchung durchgeführt haben, hier die Rahmenbedingungen dazu:

  • Bei Pool-Buchungen wird nicht ein bestimmtes Fahrzeug gebucht, sondern ein Fahrzeugtyp. Dies kann bspw. ein Renault Mégane sein. Ein Pool besteht immer aus möglichst gleichartigen Fahrzeugen derselben Fahrzeugklasse.
  • Das Buchungssystem ordnet die Buchungen optimal zu
  • 15 Minuten vor Beginn der Buchung wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt, welches Fahrzeug Ihnen konkret zugeordnet wurde.
  • Sie können wie gewohnt an den Tresor gehen. Nach Eingabe der PIN können Sie im Display erkennen, welches Fahrzeug Sie für diese Fahrt nutzen können.

Eine ausführliche Erklärung zu den Pool-Buchungen finden Sie hier.

Falls Sie noch Rückfragen haben, dann schreiben Sie uns gerne an info@stattauto-muenchen.de, oder rufen Sie uns einfach in der Geschäftsstelle (Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr; 089 202057-0) an.

Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!

Ihr STATTAUTO-Team